• „Schon als Kind war ich Tüftler und ich habe mich früh für Feinmechanik interessiert. So lag es nahe, meine Ausbildung bei Junghans zu beginnen.“

    Jonas Hornscheidt

    Ausbildung zum Uhrmacher

     
  • „Vom ersten Strich an begleite ich unsere Uhren – sie sind für mich ein wenig wie meine Kinder!“

    Hans Grammel

    Zifferblattgestaltung

     
  • „Als Uhrmacherin und Technikerin faszinieren mich die hochpräzisen Funkwerke. Ich kann sowohl Kreativität als auch mein technisches Wissen im Alltag anwenden.“

    Nadine Schumpp

    Konstruktion Funkwerke

     
  • „Ein gutes Arbeitsklima ist mir wichtig. Mit den Kollegen verstehe ich mich gut und im Team unterstützen wir uns gegenseitig.“

    Michaela Wieland

    Uhrenmontage

     
  • „Ich arbeite in 4. Generation bei Junghans. Das Interesse an mechanischen Uhren wurde mir bereits in die Wiege gelegt.“

    Klaus Dierberger

    Servicewerkstatt

     
  • „Ich stelle mich täglich neuen Herausforderungen. Für die bekannteste deutsche Uhrenmarke setzte ich mich gerne ein.“

    Eckhard Frey

    Druckerei

     
  • „In über 30 Jahren habe ich eine starke Bindung zum Unternehmen und zu unseren Kunden aufgebaut.“

    Angelika Haberstroh

    Vertriebsinnendienst

     

Wir gestalten Zukunft

 

Seit über 150 Jahren steht die Marke Junghans für wegweisende Uhrmacherkunst und für ein klares Bekenntnis zum Standort Deutschland. Geprägt durch langjährige Tradition und bahnbrechende Innovationen verbindet man den Namen Junghans seit jeher mit Werten wie Qualität, Zuverlässigkeit, Präzision und Leidenschaft.

Getreu der Philosophie, Präzision und zukunftsweisende Ideen erfolgreich zu kombinieren, hat Junghans im Laufe der langen Historie regelmäßig mit neuen und kontinuierlich weiterentwickelten Technologien überrascht und wurde so zu einem maßgeblichen Mitgestalter der Geschichte der Uhrenindustrie.

Mit der Übernahme der Uhrenfabrik Junghans Anfang 2009 durch die Schramberger Unternehmer Dr. Hans-Jochem Steim und Hannes Steim wurde ein weiterer, entscheidender Grundstein für den erfolgreichen Weg in die Zukunft gelegt.

 

Dem Standort verbunden und den Werten verpflichtet – aus diesem Gefühl entwickelte sich die langfristige Unternehmensstrategie der neuen Besitzer von Junghans.

Ihr Ziel: Die Tradition wahren – die Zukunft sichern.

Dabei werden Standortsicherung und Expansion am Standort eine ganz wesentliche Rolle spielen – genauso wie die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften.

Als unabhängiges Unternehmen wird Junghans auch in Zukunft national und international seine einzigartige Unternehmensgeschichte fortsetzen – mit innovativen Produkten „Made in Germany“.

 

 

Stellenangebote

 

Senden Sie Ihre Initiativbewerbung an
Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Geißhaldenstraße 49
78713 Schramberg

Wir suchen aktuell: